Autoversicherung


Die Autoversicherung von Zurich bietet Rundumschutz für Sie, Ihr Fahrzeug und Ihre Mitfahrer. Passende Bausteine und Extras garantieren ein Höchstmaß an Sicherheit.

Gestalten Sie Ihre Kfz-Versicherung ganz individuell:

Mit der Auto-Haftpflicht sichern Sie sich gegen Ansprüche Dritter ab.

Bei Schäden am eigenen Fahrzeug oder im Fall eines Diebstahls sich Sie mit einer Voll- oder Teilkaskoversicherung optimal abgesichert.

Vorteile

  • 100 Mio. EUR Deckungssumme
  • Keine Leistungskürzung bei grober Fahrlässigkeit
  • Ausgleich für Wertminderun bei Kaskoschäden
  • Erweiterter Kaskoschutz auch bei Naturgefahren
  • Leistung bei Zusammenstoß mit Tieren aller Art
  • Mitversicherung von Zubehör bis 15.000 EUR

 
Leistungen der Auto-Haftpflicht- und Kaskoversicherung

Ihre Kfz-Versicherung wählen Sie ganz nach Ihren Ansprüchen aus diesen Produkten:


Auto-Haftpflichtversicherung: die Pflichtversicherung für alle Fahrzeughalter - für Schäden, die Ihr Fahrzeug verursacht

Die Auto-Haftpflichtversicherung ist eine Pflichtversicherung für Fahrzeughalter und sichert Sie gegen die Ansprüche Dritter ab. Je nach Ihren Ansprüchen profitieren Sie bei Ihrem Tarif von umfangreichen Leistungen und individuellen, auf Sie abgestimmten Konditionen.


Teilkaskoversicherung: versichert Schäden an Ihrem eigenen Fahrzeug

Bei der Teilkaskoversicherung sind Schäden am eigenen Fahrzeug versichert, die beispielsweise auf folgende Ursachen zurückzuführen sind:

  • Brand oder Explosion
  • Entwendung
  • Sturm, Hagel, Blitzschlag oder Überschwemmung
  • Zusammenstoß mit Tieren
  • Bruchschäden an der Verglasung
  • Schäden durch Marderbiss
  • Kurzschlussschäden an der Verkabelung


Vollkaskoversicherung: versichert Schäden an Ihrem eigenen Fahrzeug - auch bei selbst verschuldetem Unfall oder Vandalismus

Zusätzlich zur Teilkaskoversicherung sind darüber hinaus in der Vollkasko versichert:

  • Schäden an Ihrem eigenen Fahrzeug, falls Sie einen Unfall selbst verschuldet haben
  • Mut- und böswillige Beschädigungen des Fahrzeugs durch andere Personen (Vandalismus)


Basis- und Top-Tarif

Zusätlich haben Sie die Wahl beim Versicherungsumfang:

  • Tarif Basis: solide Absicherung zu einem günstigen Preis
  • Tarif Top: Rundum-Versicherungsschutz mit attraktiven Zusatzleistungen

 
Zusatzbausteine

Unfallmeldedienst
Mit unserem Unfallmeldedienst sind Rettungs- oder Servicekräfte umgehend alarmiert und schneller an der Unfallstelle.

Fahrerschutz
Der Fahrerschutz sicher den Fahrer bei selbst- oder mitverschuldeten Unfällen ab.

Rabattschutz
Der erste belastende Schaden im Kalenderjahr fürh nicht zu einer Rückstufung des Schadenfreiheitsrabattes. Für jeden weiteren belastenden Schaden nach dem ersten Schaden im Kalenderjahr erfolg die Rückstufung entsprechend der Rückstufungstabelle.Sie können Rabattschutz abschließen, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

  • Sie haben für Ihren PKW die Kraftfahrtversicherung Top vereinbart,
  • Sie und alle weiteren berechtigten Fahrer im Sinne dieser Bestimmungen sind mindestens 23 Jahre alt,
  • Ihr Versicherungsvertrag ist mindestens in die Schadenfreiheitsklasse SF 4 eingestuft,
  • innerhalb der letzten 12 Monate ab Vertragsbeginn ist kein belastender Schaden zum Vertrag bzw. Vorvertrag angefallen; ausgenommen Sie wechseln Ihr Fahrzeug, der Vorvertrag bestand beim Versicherer und es war zum Vorvertrag bereits Rabattschutz vereinbart.


Werkstatt Plus

Entscheiden Sie sich nach einem Unfall innerhalb Deutschlands, die Reparatur in einer von uns vermittelten und vorgegebenen Partnerwerkstatt durchführen zu lassen, profitieren Sie von einem günstigeren Beitrag und folgenden kostenlosen Service-Leistungen:

  • Zertifizierte Pertnerwerkstätten deutschlandweit
  • Schnelle Terminvergabe
  • Hol- und Bring-Service
  • Fahrzeugreinigung innen und außen
  • Ersatzfahrzeug für die Dauer der Reparatur
  • Reparatur nach Herstellerangaben
  • Verwendung von Originalersatzteilen
  • 30 Jahre Garantie auf alle Reparaturarbeiten


Schutzbrief

Wählen Sie Ihren passenden Schutz auf Reisen:

  • Schutzbrief groß:
    Bei Panne, Unfall, Fahrzeugdiebstahl sowie im Krankheitsfall oder in anderen Notfällen auf Reisen: Über unser Service-Telefon erhalten Sie schnelle Hilfe in deutscher Sprache im In- und Ausland, Tag und Nacht.
  • Schutzbrief klein (KH-Plus):
    Dieser Baustein ergänzt die Kfz-Versicherung durch eine Pannen- und Unfallhilfe. Sie erhalten schnelle Hilfe, wenn es darauf ankommt: Flottmachen des Fahrzeugs, Bergen und Abschleppen, Unterstellen.


Leasing-Differnz-Deckung
Speziell für geleaste oder finanzierte Fahrzeuge im Fall eines Totalschadens. Die LDD schließt die Lücke zwischen dem Wiederbeschaffungswert, der über den Versicherungsvertrag abgedeckt ist, und dem Restbuchwert, den der Leasing-/Finanzierungsgeber verlangt.

Elektro-Plus
Der Akku ist der wichtigste Teil eines Elektrofahrzeuges.
Deshalb bietet Ihren der Baustein Elektro-Plus (gilt für Teil- und Vollkasko) folgende Vorteile:

  • Rundum-Schutz für Ihren Akku
  • Mitversichert sind Bedienfehler (z. B. Schäden, die durch Fehlbedienung der Ladestation entstehen, Schäden durch Tiefentladung oder Überladung).
  • Im Schadenfall erfolgt keine Rückstufung in der Vollkaskoversicherung


Vergünstigung für Leasing Akkus

Sie haben ein Elektrofahrzeug ohne Akku gekauft un der Versicherungsschutz für den Akku besteht über den Hersteller? Dann können Sie den Akku-Schutz aus dem Zurich Vertrag ausschließen. So erhalten Sie einen Nachlass für Ihren PKW mit Leasing-Akku.  

Die Gebrauchtwagenkaskoversicherung enthält die gleichen Leistungen wie die Teilkaskoversicherung.

Versichert sind Schäden am eigenen Fahrzeug, die beispielsweise auf folgende Ursachen zurückzuführen sind:

  • Brand und Explosion
  • Entwendung inklusive Innenraum-Vandalismus
  • Sturm, Hagel, Blitzschlag oder Überschwemmung
  • Zusammenstoß mit Tieren
  • Bruchschäden an der Verglasung
  • Schäden durch Marderbiss
  • Kurzschlussschäden an der Verkabelung

Darüber hinaus versichert sind Schäden an Ihrem eigenen PKW durch eine Kollision mit einem anderen Kraftfahrzeug, falls Sie den Unfall selbst verschuldet haben.

Die folgenden Leistungen können Sie in Ihrer Kfz-Versicherung mit einschließen:

Rabattschutz

Bei einem Schaden pro Kalenderjahr erfolgt keine Rückstufung, falls

  • Ihr Vertrag mindestens in Schadenfreiheitsklasse 4 eingestuft ist,
  • Sie keine Schäden in den letzten zwölf Monaten vor Abschluss der Versicherung verursacht haben und
  • Sie mindestens 23 Jahre alt sind.

Schutzbrief

Wählen Sie Ihren passenden Schutz auf Reisen:

  • Schutzbrief groß: Bei Panne, Unfall, Fahrzeugdiebstahl sowie im Krankheitsfall oder in anderen Notfällen auf Reisen: Über unser Service-Telefon erhalten Sie schnelle Hilfe in deutscher Sprache im In- und Ausland, Tag und Nacht
  • Schutzbrief klein (KH-Plus): Dieser Baustein ergänzt die Kfz-Versicherung durch eine Pannen- und Unfallhilfe. Sie erhalten schnelle Hilfe, wenn es darauf ankommt: Flottmachen des Fahrzeugs, Bergen und Abschleppen, Unterstellen.

Neu: ab sofort spezieller Pannenschutz auch für Elektrofahrzeuge.
Damit sind nun auch Fahrzeuge, die wegen eines entleerten Akkus liegen geblieben sind, abgedeckt. Innerhalb der Abschlepp-Option des Zurich Schutzbriefs haben Kunden nun die Möglichkeit, sich zur nächsten Ladestation, nach Hause oder zur nächsten Werkstatt bringen zu lassen.

Werkstatt Plus

Verpflichten Sie sich nach einem Unfall innerhalb Deutschlands, die Reparatur in einer von uns vermittelten und vorgegebenen Partnerwerkstatt durchführen zu lassen, profitieren Sie von einem günstigeren Beitrag und folgenden kostenlosen Service-Leistungen:

  • Hol- und Bring-Service
  • Fahrzeugreinigung
  • Ersatzfahrzeug
  • drei Jahre Garantie auf Reparaturarbeiten

Neu: Elektro-Plus

Der Akku ist der wichtigste Teil eines Elektrofahrzeuges. Deshalb bietet Ihnen der Baustein Elektro-Plus (gilt für Teil- und Vollkasko) folgende Vorteile:

  • Rundum-Schutz für Ihren Akku
  • Mitversichert sind Bedienfehler (z. B. Schäden, die durch Fehlbedienung der Ladestation entstehen, Schäden durch Tiefen-Entladung oder Überladung)
  • Bei den o. g. Risiken erfolgt im Schadensfall keine Rückstufung in der Vollkaskoversicherung

Neu: Vergünstigung für Leasing-Akkus

Sie haben das Elektro-Fahrzeug ohne Akku gekauft und der Versicherungsschutz für den Akku besteht über den Hersteller? Dann können Sie den Akku-Schutz aus dem Zurich Vertrag ausschließen. So erhalten Sie einen Nachlass für Ihren Pkw mit Leasing-Akku.

Für Individualisten mit Familiensinn

Wer wohnt bei Ihnen unter einem Dach? Ihr Ehe- oder Lebenspartner? Ihre gemeinsamen Kinder oder die des Partners?

Mit der innovativen Kfz-Familienversicherung profitieren alle Familienmitglieder, egal ob Sie Ihr eigenes oder das auf Ihren Partner oder eines Ihrer Kinder zugelassene Fahrzeuge versichern möchten.

Die neue Versicherungslösung bietet für jeden den passenden Schutz – und das ganz unkompliziert. Jeder erhält seine eigene Police, zahlt seinen eigenen Beitrag und alle haben denselben Ansprechpartner.

Mobilität unter einem Versicherungsdach

Wie immer auch Ihre Familie aussieht – wir möchten dass Sie alle Ihre Mobilität günstig genießen können:

  • für alle in häuslicher Gemeinschaft lebenden Personen einer Familie
  • für Kinder in Ausbildung und Studium

Ihre Vorteile

  • Versicherungsschutz für die ganze Familie
  • Je mehr Fahrzeuge versichert sind, desto höher ist der Rabattvorteil
  • Der Rabatt steigt mit jedem neu hinzukommenden Fahrzeug
  • Zweitfahrzeugeinstufungen über Marktstandard (auch für Fahranfänger)
  • Jedes Familienmitglied erhält seinen eigenen Versicherungsschein und einen eigenen Kfz-Beitrag

Unsere spezielle Versicherung für Oldtimer bietet maßgeschneiderten Versicherungsschutz für Ihren Klassiker zu günstigen Beiträgen.

Vorteile:

  • Je besser der Erhaltungszustand Ihres Fahrzeugs, desto günstiger wird der Versicherungsbeitrag in der Kaskoversicherung.
  • Die Vorsorgeversicherung bei Wertsteigerung bis zu 10 % des Marktwertes Ihres Oldtimers ist inklusive.
  • beitragsfreie Mitversicherung von Transportschäden und Vandalismus in der Teilkaskoversicherung
  • Wiederbeschaffungswert ist versicherbar
  • Sammlungsversicherung für zugelassene Fahrzeuge möglich (ab 5 Oldtimerfahrzeugen und Mindestalter aller Fahrzeuge mind. 30 Jahre)
  • Verzicht auf den Einwand grober Fahrlässigkeit
  • Wiederherstellungswert bis 500.000 Euro / Fahrzeug versicherbar
  • Restaurierungsversicherung – bereits während der privaten Wiederherstellungsarbeiten ist Ihr Liebhaberstück vor den finanziellen Folgen eines Brand-, Unwetter- oder Diebstahlschadens abgesichert

 

Leistungen:    

Deckungssumme
Die Höchstentschädigungssumme im Kaskoschadensfall entspricht dem geschätzten Marktwert Ihres Oldtimers.

Transportschäden und Vandalismus
In der Teilkasko sind Transportschäden und Vandalismus beitragsfrei mitversichert. Die Selbstbeteiligung beträgt je Schadensfall und Fahrzeug 500 Euro, unabhängig von einer sonstigen vereinbarten Selbstbeteiligungssumme.

Vorsorgeversicherung
Wir berücksichtigen die Wertsteigerung Ihres Oldtimers, deshalb ersetzen wir im Schadensfall maximal den versicherten Marktwert Ihres Fahrzeugs zuzüglich 10 % Wertsteigerung. Damit Sie auch zu einem späteren Zeitpunkt richtig versichert sind, falls Ihr Fahrzeug nach Abschluss der Oldtimerversicherung im Wert steigt.

Zusatzbaustein VK Plus
Gegen einen Mehrbeitrag ergänzen Sie mit VK Plus den Versicherungsschutz Ihrer Vollkaskoversicherung um Beschädigung, Zerstörung oder Verlust durch nahezu alle Ereignisse, denen das Fahrzeug ausgesetzt ist. So sind beispielsweise Ladungs- und Bremsschäden, Diebstahl bei Probefahrt oder zerstochene Reifen mitversichert.

Die Insassen-Unfallversicherung können Sie als Ergänzung zur Auto-Haftpflichtversicherung abschließen. Sie springt ein, wenn Sie oder Ihre Mitfahrer bei einem Unfall zu Schaden kommen.

Vorteile:

  • Versicherungsschutz unabhängig davon, wer den Unfall verursacht hat
  • Zusätzliches Krankenhaustagegeld
  • Wahl zwischen Pauschal- und Platzsystem

Deckungsumfang und Leistungshöhe
Sowohl der Deckungsumfang als auch die Leistungshöhe können Sie nach Wahl vereinbaren. Folgende Leistungen bieten wir an:

  • Invaliditätssumme
  • Tagegeld
  • Todesfallsumme

Krankenhaustagegeld
Waren zum Zeitpunkt des Unfalls die Insassen angeschnallt, wird automatisch ein zusätzliches beitragsfreies Krankenhaustagegeld ("Gurtgeld") für maximal ein Jahr gezahlt.

Mit einem Saisonkennzeichen bestimmen Sie selbst, für welchen Zeitraum Sie Ihr Fahrzeug zulassen möchten. Der Beitrag richtet sich dann nach der Zahl der Nutzungsmonate.

Vorteile:

  • kostengünstige Lösung für Pkws (z.B. Cabrios), Wohnmobile und Krafträder
  • Kfz-Steuer und Versicherungsbeitrag zahlen Sie nur für die vereinbarten Nutzungsmonate.
  • Ihr Fahrzeug ist jedes Jahr automatisch versichert und zugelassen.
  • Kosten und Zeitaufwand für die jährliche An- und Abmeldung entfallen.
  • Anpassung Ihres Schadenfreiheitsrabattes, wenn das Fahrzeug mindestens sechs Monate zugelassen ist.
  • Außerhalb der Saison ist das Fahrzeug im Rahmen der Kfz-Haftpflicht- und Teilkaskoversicherung "ruheversichert".
  • Kostenloser Versicherungsschutz, während Ihr Fahrzeug stillgelegt ist – Sie zahlen keinen Beitrag bis zur Wiederzulassung.

 Der Zulassungszeitraum muss mindestens zwei Monate betragen.

Durch eine Änderung der Fahrzeug-Zulassungsverordnung dürfen in Deutschland ab dem 1. Juli 2012 Wechselkennzeichen ausgegeben werden. Ab sofort können Sie zwei Fahrzeuge der gleichen Fahrzeugklasse (z. B. zwei Pkw oder zwei Kräder) wechselweise mit demselben Kennzeichen nutzen.

Vorteile:

  • günstigere Beiträge, wenn beide Fahrzeuge bei Zurich versichert sind
  • rechtlich selbstständiger Versicherungsvertrag für jedes Fahrzeug
  • Versicherungsschutz pro Fahrzeug individuell wählbar
  • keine Beschränkung auf einen Nutzungszeitraum wie beim Saisonkennzeichen

 Wie funktioniert das Wechselkennzeichen?
Das Wechselkennzeichen besteht aus einem gemeinsam verwendeten Kennzeichenteil mit Zulassungsplakette und jeweils einer fest mit dem Fahrzeug verbundenen kurzen Kennzeichenplatte. Das flexible Kennzeichenteil ist für beide Fahrzeuge gültig und muss vor der Fahrt an das zu benutzende Fahrzeug angebracht werden.
Bitte beachten Sie: Im öffentlichen Verkehrsraum darf ein Fahrzeug nur gefahren oder geparkt werden, wenn das Wechselkennzeichen vollständig mit dem gemeinsamen Kennzeichenteil und der Kennzeichenplatte angebracht ist.


Für welche Fahrzeuge kann das Wechselkennzeichen genutzt werden?
Maximal zwei Fahrzeuge (auch Oldtimer mit H-Kennzeichen) innerhalb einer Fahrzeugklasse können mit dem Wechselkennzeichen angemeldet werden.


Zulässige Fahrzeugklassen

  • M1 – gilt für Pkw und Wohnmobile
  • L – zwei- und dreirädrige Kraftfahrzeuge und leichte vierrädrige Kraftfahrzeuge (gilt nicht für Fahrzeuge ohne behördliche Zulassung, die mit einem Versicherungskennzeichen versehen sind)
  • O1 – gilt für Anhänger bis 0,75 Tonnen Gesamtmasse


Ausgeschlossen vom Wechselkennzeichen sind Fahrzeuge mit

  • Saisonkennzeichen
  • rotem Kennzeichen
  • Kurzzeitkennzeichen
  • Ausfuhrkennzeichen

 
Wichtig für die Zulassung

  • Jedes Fahrzeug muss bei der Kfz-Zulassungsbehörde zugelassen werden.
  • Für die Zulassung (oder Ummeldung eines bereits zugelassenen Fahrzeugs) auf ein Wechselkennzeichen benötigen Sie für jedes Fahrzeug eine eigene Versicherungsbestätigung (eVB)

Mit dem Schutzbrief bekommen Sie in Notfällen schnelle und zuverlässige Hilfe. Ob Panne, Unfall, Fahrzeugdiebstahl oder Krankheitsfall – über unser 24-h-Service-Telefon vermitteln wir Ihnen die notwendigen Hilfeleistungen im In- und Ausland.

Vorteile:

  • schnelle Hilfe im In- und Ausland bei Unfall oder Panne
  • Unterstützung im Krankheitsfall für Fahrer und Mitfahrer
  • Service-Telefon rund um die Uhr erreichbar
  • besonders günstige Beiträge beim Partner-Schutzbrief

 
Bei einer Panne oder einem Unfall zahlen wir zum Beispiel die Kosten für

  • Bergen oder Abschleppen Ihres Fahrzeuges
  • den Ersatzteilversand ins Ausland
  • Fahrzeugtransport und Unterstellung des Kfz nach Fahrzeugausfall
  • Kosten für Übernachtung bzw. für die Weiter- oder Rückfahrt bei Fahrzeugausfall
  • Mietwagen bei Fahrzeugausfall
  • Verzollung und Verschrottung nach einem Totalschaden
  • Fahrzeugrücktransport zum Beispiel bei Krankheit


In Falle eines Diebstahls erstatten wir zum Beispiel

  • Kosten für die Wiederbeschaffung von Reisedokumenten
  • Zahlungsmittel


Bei Krankheit übernehmen wir

  • Vermittlung von ärztlicher Betreuung vor Ort
  • Kosten für den Arzneimittelversand
  • Kosten für Krankenbesuche
  • Fahrzeugabholung nach Fahrerausfall
  • Kosten für den Krankenrücktransport
  • Kostenerstattung bei Reiseabbruch
  • Rückholung von Kindern


Sicherheit im In- oder Ausland
Unser Schutzbrief bietet Ihnen und Ihren Mitfahrern umfassenden Versicherungsschutz auf allen Fahrten und Reisen in den folgenden Ländern:

  • Bundesrepublik Deutschland
  • europäisches Ausland
  • Anliegerstaaten des Mittelmeeres
  • Kanarische Inseln, Azoren und Madeira

Spartipp: Sind mehrere Fahrzeuge auf Sie oder Ihren Ehe-/Lebenspartner zugelassen, so versichern Sie diese besonders kostengünstig mit den Konditionen unseres Partner-Schutzbriefs.

Angebot anfordern

 

 

firma-autoverischerung-kfz